Aktuelle Veranstaltungen

Kostenlose Gasthörerschaft TU Dortmund für Flüchtlinge

Dortmund - Deutschland

Aktuelle Sachspendenaufrufe

Hygieneartikel

Dortmund - Deutschland

Aktuelle Sachspendenangebote

Heimtrainer

Münster - Deutschland

Kinderbekleidung

Frankfurt a.M. - Deutschland

Lattenrost abzugeben, 1.40x2m

Köln - Deutschland

3 Kisten Kinderbücher

Dortmund - Deutschland

Fahrräder abzugeben!

Monheim - Deutschland

Aktuelle Hilfsgesuche

Stadt Dortmund sucht Wohnraum!

Dortmund - Deutschland

Aktuelle Hilfsangebote

Übersetzung Arabisch - Deutsch

Berlin (Mitte) - Deutschland

Freizeitbeschäftigung

Köln - Deutschland

Deutschunterricht

Köln - Deutschland

Englisch - Deutsch - Russisch Übersetzungen

Dortmund - Deutschland

Herzlich Willkommen auf LokaleHilfe.de - Dem Portal für Helfer, Organisationen und Unterstützer!

Die Flüchtlingssituation in der ganzen Welt stellt uns vor große Herausforderungen. Um eine bessere Koordination, Vernetzung und Kommunikation zwischen den vielen freiwilligen Helfern, Organisationen und Unterstützern zu ermöglichen, bieten wir mit LokaleHilfe.de ein international erreichbares Portal zum Austausch zwischen den zahlreichen involvierten Akteuren.

Hier können Sie Hilfsgesuche, Hilfsangebote, Sachspendenaufrufe, -Angebote und Veranstaltungen einstellen. Selbstverständlich ist die Nutzung unserer Plattform komplett kostenfrei und wird dies auch in Zukunft bleiben.

Wir hoffen, so vielen Menschen wie möglich mit unserer Plattform helfen zu können und freuen uns über Ihre Mithilfe!

Denn gemeinsam anzupacken bedeutet mehr als nur Flagge zu zeigen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Beweisen wir den vielen Zweiflern, dass Krisen Herausforderungen sind, die nur dann gemeistert werden können, wenn man sich aktiv an einer konstruktiven Lösung der humanistischen Katastrophe beteiligt, mit anpackt und im Rahmen seiner Möglichkeiten die Hilfe leistet, die den Menschen erst ein würdevolles Miteinander ermöglichen kann!

Erzählen Sie Ihren Freunden und Bekannten von dieser und den vielen anderen Hilfsmöglichkeiten. Je mehr mitmachen, desto mehr können wir erreichen!